Rechtsanwältin Manuela Wolfram

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Wolfram ist Fachanwältin für Arbeitsrecht seit dem Jahr 2009.

Sie ist gebürtige Dresdnerin und hat an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald Jura studiert. Das Referendariat hat sie in Dresden absolviert. Seit 2001 ist sie in Dresden als Rechtsanwältin tätig, ab 1.5.2018 als Partnerin bei wolfram & scholz Rechtsanwälte.

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Frau Wolfram liegt auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Sie hat über mehrere Jahre das arbeitsrechtliche Referat eines sächsischen Insolvenzverwalters geleitet und verfügt daher über detaillierte Kenntnisse und Erfahrungen in dem sehr komplexen Teilbereich des Insolvenzarbeitsrechts. 

Außerdem betreut sie Mandanten auf den Gebieten des Wohneigentumsrechts und des Mietrechts, sowie Ersteher im Rahmen von Zwangsversteigerungen.

Frau Wolfram wird seit 2006 vom Amtsgericht Dresden als Zwangsverwalterin bestellt. Sie ist Mitglied im Bundesverband IGZ Interessengemeinschaft Zwangsverwaltung e.V.

Seit 2014 ist Frau Wolfram als Dozentin bei dem Bildungsträger KOMPASS gGmbH tätig und Mitglied im Berufsbildungsausschuss der Rechtsanwaltskammer Sachsen. 

Gern können Sie sich per Email unter nachfolgendem Link an Frau Wolfram wenden:

wolfram@wolfram-scholz.de


Rechtsanwältin Ariane Scholz

Fachanwältin für Familienrecht

Rechtsanwältin Scholz ist seit dem Jahr 2020 Fachänwältin für Familienrecht.

Sie ist in Freital geboren und hat an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Jura studiert. Das Referendariat absolvierte sie in Dresden. Seit dem 1.5.2018 ist Frau Scholz als Partnerin bei wolfram & scholz Rechtsanwälte tätig.

Frau Scholz arbeitet seit dem Jahr 2002 vorwiegend im Familienrecht (u.a. Eheverträge, Scheidung, Umgangsrecht, Sorgerecht, Unterhalt, Zugewinn) sowie im Verkehrsrecht (Unfallregulierung, Bußgeldsachen, Verkehrsstrafrecht) und verfügt daher auf diesen Rechtsgebieten über umfangreiche Erfahrungen.

Daneben betreut Frau Scholz in der Kanzlei die Bereiche Erbrecht, allgemeines Zivilrecht, Vorsorgevollmachten (auch für Unternehmer, Selbstständige) und Patientenverfügungen.

Frau Scholz wird zudem als Verfahrenspflegerin bei Betreuung und Unterbringung gerichtlich bestellt.

Gern können Sie sich per Email unter nachfolgendem Link an Frau Scholz wenden:

scholz@wolfram-scholz.de

In der Herbstausgabe des Dresdner Top Magazins 2019 hat Rechtsanwältin Wolfram ein Interview zu den aktuellen Entwicklungen im Arbeitsrecht gegeben. Die Themen reichen von Personalführung über Vertragsgestaltung bis hin zur Kommunikation zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern.

Zum herunterladen bitte anklicken!